Reihenmittelhaus in 19073 Klein Rogahn - Wohnen im Grünen, schnell in Schwerin

136.000,00 € Kauf
4 Zimmer
92,75 m2
Fritz-Reuter-Ring 88, 19073 Klein Rogahn

Objektdaten

Adresse
Fritz-Reuter-Ring 88, 19073 Klein Rogahn
Immobilientyp
Haus, Wohnen, Stadthaus
Zimmer
4
Grundstück
254 m2
Wohnfläche
92,75 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
neuwertig
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
1998
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
01.10.2017
Online-ID
3726268
Anbieter-ID
2017028
Stand vom
12.09.2017
Kaufpreis
136.000,00 €
Provision
6 % vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Balkon- und Terrassenzahl
1
Separates WC
1
Wohneinheiten
1
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Wannenbad
Denkmalgeschützt
DVB-T
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Haustiere erlaubt
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Laminat
Massivbauweise
Energieausweis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energieverbrauchs­kennwert
67 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Ausstelldatum
19.09.2008
Jahrgang
2008
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Kfz-Stellplatz
1

Das Reihenhaus wurde im Jahre 1998 in massiver Bauweise mit rötlichem Verblendmauerwerk, auf einem Streifenfundament gemäß den statischen Erfordernissen frostfrei errichtet. Die Reihenhäuser befinden sich in einer ruhigen Lage von Klein Rogahn. Der Bau hat ein Satteldach mit Gaube mit einer günstigen Dachneigung. Dadurch kann das Obergeschoss optimal für Wohnzwecke genutzt werden. Die Außenwände bestehen aus 11,5 cm rotem Vormauerziegel, 4 cm Luftschicht, 8 cm Wärmedämmung und einem 15 cm starken Kalksandsteinmauerwerk. Das Dach wurde als Kehlbalkendach mit Brettbindern errichtet. Die Dacheindeckung erfolgte mit roten Betondachsteinen. Eingebaut wurde Kunststofffenster mit Isolierglas. Die gestaltete Haustür rundet den guten Gesamteindruck von Außen ab. Das Erdgeschoss besteht aus einem großen Wohnzimmer mit Kirschlaminatboden, eine Küche mit Einbauküche, ein Gäste-WC und einem Abstellraum. Vom Wohnzimmer gelang man über die Terrasse in den Garten. Der Blick ins Grüne wertet diesen Bereich weiter auf. Eine massive, moderne Treppe führt ins Obergeschoss. Hier befinden sich drei helle Zimmer mit Laminatböden. Das geflieste Bad hat eine Wanne und ein Fenster. Eine Ausbaureserve gibt es durch den nicht ausgebauten Spitzboden. Das Haus bietet mit einer Wohnfläche von ca. 92,75 m² genug Platz für eine Familie. Durch das familienfreundliche Umfeld kann hier ein neues Zuhause entstehen. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass dieses Reihenhaus in ruhiger, naturbelassener Umgebung erworben werden kann, ohne die Erschwernisse des eigenen Bauens tragen zu müssen. Die Grundstücksgröße beträgt 254 m².


Lage

Die erste urkundliche Erwähnung von Klein Rogahn stammt aus dem Jahre 1345. Laut Siedlerverzeichnis des Amtes Schwerin erfolgte die Aufführung von Groß Rogahn in Dorf und Gut, dies änderte sich erst 1935 mit zunehmender Besiedlung. 1712 endete die Zugehörigkeit Klein Rogahns zur Stadt Wismar. Das Gemeindegebiet grenzt im Osten direkt an die Landeshauptstadt Schwerin. In Klein Rogahn leben aktuell ca. 1300 Einwohner. Die Anbindung an die überregionalen Verkehrsnetze ist sehr gut (B 106, A 24 in 20 Minuten). Schwerin ist in wenigen Minuten mit dem PKW erreichbar. So können auch die Bahnverbindungen von Schwerin nach Wismar, Rostock, Hamburg und Berlin genutzt werden. Schwerin ist nur 4 km entfernt. Durch Lage können auch die kulturellen Angebote wie Theater, Kino und Museen genutzt werden. Die Umgebung ist geprägt von Wald, Wiesen und Seen. Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Schwerin-Görries.


Sonstiges

Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen mit zentraler Stromversorgung und Wasserversorgung und Abwasserentsorgung. Das RMH hat eine Kombitherme, die das Haus mit Wärme und Warmwasser versorgt. Ein Schuppe ist vorhanden.

Karte nicht verfügbar

Alza Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.Ing.(FH) Bert Zatloukal
R.-Wagner-Str. 6, 19059 Schwerin

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo-norden.de, Objekt 2017028 - vielen Dank!