Wohnen oder Anlegen mit Blick auf Schloss und Stadtkirche

222.000,00 € Kauf
5 Zimmer
157,53 m2
19288 Ludwigslust

Objektdaten

Adresse
19288 Ludwigslust
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus, Sonstiges, Zinshaus/Renditeobjekt
Zimmer
5
Grundstück
1.143 m2
Wohnfläche
157,53 m2
Vermietbare Fläche
157,53 m2
Etagenanzahl
1
Zustand
modernisiert
Vermietet
Baujahr
1775
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
3973886
Anbieter-ID
56-1033-0291
Stand vom
30.01.2018
Kaufpreis
222.000,00 €
Provision für Käufer
4,76 %
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
3
Wohneinheiten
3
Parkmöglichkeit
Carport
Denkmalgeschützt
Garage
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
UMTS-Empfang
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas, Solar
Parkmöglichkeiten insgesamt
5

Sie suchen eine Immobilie in zentraler und historisch bedeutsamer Lage? Dann ist dieses Stadthaus (Reihenmittelhaus) mit gegenwärtig drei Wohneinheiten mit Sicherheit das Richtige für Sie. Von den drei Wohnungen ist eine vermietet und zurzeit zwei leerstehend. Somit ist dieses Haus für Eigennutzer und z.B. generationsübergreifendes Wohnen, aber auch für Kapitalanleger, sehr interessant. Die renovierten und bezugsfertigen Wohnungen lassen sich in solch attraktiver Lage von Ludwigslust mühelos wieder vermieten. Momentan werden keine Neuvermietungsbemühungen unternommen, um einen neuen Eigentümer Nutzungs- und Gestaltungsfreiheit zu gewähren.

Das Gebäude wurde 2000/2001 kernsaniert und befindet sich in einem soliden baulichen Zustand. Kleinere Reparaturen und fortlaufende Instandhaltungsmaßnahmen sind einzukalkulieren. Das Objekt ist voll erschlossen (Wasser, Abwasserkanal, Strom, Gas, Telefon/Internet). Sämtliche Anliegerbeiträge und Erschließungskosten sind bezahlt. Alle Medien sind getrennt und separat ablesbar und abrechenbar. Die Beheizung aller Wohnungen erfolgt über die zentrale Gasheizung. Über die Solaranlage erfolgt vorrangig die Warmwasserbereitung und wird nur bei Bedarf durch die Heizung ergänzt. Der Warmwasserpufferspeicher befindet sich im Teilkeller, welcher über die linke Wohnung erreichbar ist. In dieser linken Wohneinheit ist auch ein Kaminanschluss möglich. Im Erdgeschoss sind jeweils die Bäder und Küchen mit einer Fußbodenzusatzheizung ausgestattet.

Zu dem denkmalgeschützten Verkaufsgegenstand gehört weiterhin auf dem vorderen Grundstück ein massives Neben-/Stallgebäude mit Abstellkammern für die Mieter, Lagerraum und zwei hofseitig offene Garagen. Dazu wird das durch einen Weg getrennte hintere Grundstück mit verkauft. Auf diesem eingezäunten Grundstück steht eine Doppelgarage mit einem anschließenden Unterstand/Carport und einem Gartenhäuschen mit WC, Wasser- und Stromanschluss. Die Doppelgarage ist vermietet (linke Garage an linke Wohnung und rechte Garage mündlich für 35,- € p.m. fremd vermietet).


Ausstattung

LTE - Empfang, Kanalanschluss, Nebengebäude
Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Baudenkmäler gem. § 16 (5) EnEV


Lage

Ludwigslust ist eine Stadt im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern mit ca. 12.250 Einwohnern. Sie ist Verwaltungssitz des Amtes Ludwigslust-Land, selbst aber amtsfrei. Die Stadt ist eines der 18 Mittelzentren des Landes und liegt in der Metropolregion Hamburg.
Einzigartig in Norddeutschland ist das Ensemble rund um das Barockschloss Ludwigslust der Herzöge Mecklenburg-Schwerins, das auch als "Versailles des Nordens" bezeichnet wird, sowie die darum angelegte Residenzstadt mit vielen Denkmalbauten.
Die Immobilie befindet sich in unmittelbarer Nähe der eindrucksvollen Stadtkirche und nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. Die Grundzüge des historischen Stadtbildes entstanden Ende des 18. / Anfang des 19. Jahrhunderts, allerdings erst nach weitestgehender Fertigstellung der herrschaftlichen Schlossensembles und stellt heute, da es im letzten Krieg fast vollständig unbeschädigt geblieben war, ein einzigartiges barockes Flächendenkmal dar.
Nach dem im Jahre 1991 begonnen wurde den historischen Stadtkern, den Schlossbereich, die Stadtkirche und den Schlossgarten liebevoll und aufwendig zu restaurieren, wird Ludwigslust von einer ständig wachsenden Anzahl von Touristen besucht. Hierzu trägt nicht zuletzt auch des vielfältige kulturelle Angebot im und um das Schloss herum bei.
Als zentraler Ort in der Region ist die mecklenburgische Kleinstadt als Wohn- und Firmensitz sehr beliebt. Die gute verkehrstechnische Anbindung innerhalb der Region, die nahen Autobahnauffahrten auf die A14 und A24, der Kreuzungspunkt wichtiger Bundesstraßen B5, B106 und B191 und die direkte Fernbahn- und ICE-Anbindung z.B. in Richtung Hamburg und Berlin sind sowohl für die regionale Wirtschaft, die Stadtentwicklung als auch für die Bewohner von großer Bedeutung.
In Ludwigslust sind alle Schulformen, Einkaufsmöglichkeiten, Verwaltung, Banken, Ärzte, Krankenhaus, Sportvereine und weitere Einrichtungen der Infrastruktur vorhanden.
Besonders reizvoll sind neben dem historischen Schlossensemble unter anderem die Ausflugsmöglichkeiten in die nähere, sehr waldreiche Umgebung oder in das auch nur wenige Kilometer entfernte Landschafts- und Vogelschutzgebiet, die Lewitz, mit der Müritz-Elde-Wasserstraße.


Sonstiges

Verkauf und Kauf von Häusern und Grundstücken ist Vertrauenssache

Nutzen Sie folgende Vorteile für sich,

wenn Sie verkaufen möchten:
- bewerten wir Ihre Immobilie kurzfristig und unterstützen Sie fachgerecht bei der Kaufpreisfindung
- vermarkten wir Ihre Immobilie professionell und binden sie in die bundesweiten Vertriebsaktivitäten der Sparkassenorganisation ein
- prüfen wir die Bonität potentieller Käufer und vermitteln Ihnen auf Wunsch die Finanzierung aus einer Hand
- übernehmen wir die Verkaufsvorbereitungen und begleiten Sie zum Notartermin
- stehen wir für Diskretion und Sicherheit bei der Verkaufsabwicklung

wenn Sie kaufen möchten:
- bekommen Sie von uns marktgerechte Angebote, denn wir bewerten jede Immobilie bevor wir sie in unser Angebot aufnehmen
- beachten wir Ihre Suchkriterien und finden die für Sie geeignete Immobilie
- informieren wir Sie über Finanzierungs- und Versicherungsfragen rund um die Immobilie

Auch wenn’s um Immobilien geht, reden Sie zuerst mit uns!

Karte nicht verfügbar

Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Ihr Ansprechpartner

Herr Danilo Grewe

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo-norden.de, Objekt 56-1033-0291 - vielen Dank!